Buchen Sie direkt

GARANTIERTER BESTPREIS

Buch

Die Piazza Venezia

Bei einem Aufenthalt in der italienischen Hauptstadt müssen Sie die Piazza Venezia in der Nähe unseres Charme-Hotels in Rom besichtigen.

Das Monument, das in diesen großen Platz hineinragt, heißt „Il Vittoriano“ und wurde durch den König Emmanuel II erbaut, den ersten König des vereinigten Italiens. Dieses riesige Monument aus weißem Marmor auf dem Hügel des Kapitols ist ein echtes Wahrzeichen der Stadt und steht für die Einheit Italiens. Der König Emmanuel II vereinigte Italien nach den Kriegen gegen Österreich. Es finden sich daher zahlreiche Symbole für diese Vereinigung wieder. Die 16 Skulpturen im Vordergrund stehen für alle Regionen des vereinigten Italiens.

Mit 135 m Länge und 70 m Höhe handelt es sich um ein riesiges Monument mit zahlreichen korinthischen Säulen und Treppen aus weißem Marmor.

Innerhalb des Monuments befindet sich ebenfalls seit 1921 das Grab eines unbekannten Soldaten und eine ewige Flamme. Sie können auch hinaufsteigen und den herrlichen Panorama-Blick von der Terrasse aus genießen.

Il Vittoriano ist ein echtes Wahrzeichen und für die Italiener von großer Bedeutung. Ein kleiner Palast wurde sogar deplatziert, weil er den Blick von der Via del Corso einschränkte.

Kundenmeinungen

Kundenmeinungen 9 Hotel Cesari

    • Booking.com

    Albergo Cesari liegt zwischen der Fontana die Trevi und dem Pantheon und somit sehr zentral.
    Im historischen Gebäude stehen dem Gast schöne Zimmer mit eigenem Bad zur Verfügung. Im obersten Stockwerk gibt es eine Bar, die am Morgen als Frühstücksraum genutzt wird.
    Die dazu gehörende Dachterrasse bietet die Möglichkeit bei schönem Wetter im Freien zu sitzen und über die Däc

Alle Bewertungen anzeigen